Freiwillige Feuerwehr Brackenheim

"Acht Teile - ein Ganzes"

Notruf 112

Unter dem Notruf 112 ist in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sowie in vielen weiteren Ländern eine Leitstelle zu erreichen, die entsprechend dem eingetretenen Notfall die zuständigen Organisationen wie Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienst alarmiert. Den Notruf 112 erreichen Sie stets gebührenfrei und ohne Vorwahl, auch von Ihrem Mobiltelefon aus.

In Deutschland erreichen Sie unter der 112 stets die zuständige Feuerwehrleitstelle, oftmals aber auch eine Integrierte Leitstelle in der Feuerwehr und Rettungsdienst gemeinsam arbeiten. Auch für den Stadt- und Landkreis Heilbronn gibt es seit Dezember 2011 eine solche Integrierte Leitstelle.

Tritt ein Notfall ein, zögern Sie nicht unter der Nummer 112 einen Notruf abzusetzen. Damit Sie dabei in der Aufregung nichts Wichtiges vergessen, helfen Ihnen die 5 Ws:

Wichtig ist, dass Sie beim Absetzen eines Notrufs niemals von sich aus auflegen. Warten Sie, bis der Disponent das Gespräch beendet!

Als Anrufer werden Sie für die Kosten des Notrufs und des daraus entstehenden Rettungseinsatzes niemals in Anspruch genommen, es sei denn Sie wählen den Notruf böswillig. Scherzanrufe beim Notruf sind kein Kavaliersdelikt und können deshalb mit empfindlichen Strafen belegt werden!