Freiwillige Feuerwehr Brackenheim

"Acht Teile - ein Ganzes"

Neue Truppführer in Brackenheim

Mittwoch, 02.06.2021von Claus Baumann, Feuerwehr Brackenheim

Unter strengen Corona-Auflagen wie zum Beispiel einer Personen-Beschränkung, der Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken und einer „Feuerwehr-Quarantäne“ konnte für 9 Kameraden aus Brackenheim ein Kreisausbildungs-Lehrgang „Truppführer“ durchgeführt werden.

Ziel dieser 35 Unterrichtsstunden umfassenden Ausbildung ist die Befähigung zum Führen eines Trupps nach Auftrag innerhalb einer Gruppe oder Staffel.

Lehrinhalte aus den Bereichen Rechtsgrundlagen, Brennen und Löschen, Löscheinsatz, Technische Hilfeleistung, Fahrzeugkunde, Brandsicherheitswachdienst sowie Verhalten bei Gefahren wurden vermittelt.

In einer Theorieprüfung und einer praktischen Einsatzübung mussten und konnten die Teilnehmer ihr erlerntes Wissen unter Beweis stellen.

Herzlichen Glückwunsch!