Freiwillige Feuerwehr Brackenheim

"Acht Teile - ein Ganzes"

Vom Winde verweht

Montag, 10.02.2020 - 5:58 UhrZusammenfassung mehrerer Einsätzevon Marcel Karger, Feuerwehr Brackenheim

Sturmtief Sabine hat auch im Brackenheimer Stadtgebiet für ein paar wetterbedingte Einsätze gesorgt. Schwerpunkte waren die Stadtteile Botenheim, Stockheim und Brackenheim.

Die Alarmierung der ersten Einsatzkäfte für erfolgte um kurz vor 6 Uhr. Über die Leitstelle Ludwigsburg wurden der Heilbronner Leitstelle umgestürzte Bäume auf der Landstraße zwischen Botenheim und Bönnigheim gemeldet. Mehrere beschädigte Dächer wurden in Botenheim, Stockheim und Brackenheim gemeldet. Mit Hilfe der Drehleiter wurde die erste Gefahr von herabfliegenden Teilen beseitigt. Diverse Verkehrssicherungsmaßnahmen z.B. durch umgestürzte Bauzäune wurden von den Einsatzkräften ebenfalls abgearbeitet.

Zuvor gab es zusätzlich um 2 Uhr für den Löschzug der Abteilung Brackenheim eine ausgelöste Brandmeldeanlage in einem örtlichen Druckunternehmen.