Freiwillige Feuerwehr Brackenheim

"Acht Teile - ein Ganzes"

Fassade eines Reihenmittelhauses in Vollbrand

Mittwoch, 14.03.2018 - 9:16 UhrGebäudebrandvon Marcel Karger, Feuerwehr Brackenheim

Der Brand einer Fassade eines Reihenmittelhauses beschäftigte die Freiwillige Feuerwehr Brackenheim am Mittwochvormittag. Aufgrund der Lage wurden vom ersteintreffenden Zugführer über die Leitstelle die Abteilungen Meimsheim und Hausen umgehend hinzualarmiert.

Mehrere Trupps im Innenangriff und eine Riegelstellung im Außenangriff konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und ein weiteres Ausbreiten verhindern. Die Nachlöscharbeiten zogen sich allerdings noch bis in den Nachmittag hinein. Ein Zimmereibetrieb hat im Anschluss an die Löscharbeiten das Gebäude gesichert.

Im Einsatz waren insgesamt 50 Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst, DRK Ortsverein und Feuerwehr.