Freiwillige Feuerwehr Brackenheim

"Acht Teile - ein Ganzes"

Person bricht bei Notruf zusammen

Dienstag, 30.01.2018 - 18:15 UhrTüre öffnen (Notfall)von Marcel Karger, Feuerwehr Brackenheim

Die Abteilung Brackenheim wurde von der Leitstelle zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. An der gemeldeten Adresse soll sich eine Mann in einer medizinischen Notlage befinden. Der Leitstellendisponent fackelte nicht lange und alarmierte noch während dem Notruf, als sich die Person auf einmal nicht mehr meldete, parallel zum Rettungsdienst umgehend die Feuerwehr zur Türöffnung.

Vor Ort wurde nach Lokalisierung der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus, nachdem eine Türöffnung wertvolle Zeit gekostet hätte, umgehend ein Fenster eingeschlagen. In der Wohnung konnte von den Einsatzkräften ein älterer lebloser Herr auf dem Sofa aufgefunden werden. Am Telefon neben ihn war noch die Leitstelle dran. Umgehend wurde von den Feuerwehrkräften eine Reanimation eingeleitet. Nach Eintreffen des Rettungsdienstes und gemeinsamer Wiederbelebungsversuche mussten die Bemühungen nach einer knappen halben Stunde leider abgebrochen werden.

Zur Sicherung der Wohnung wurde vor Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei das eingeschlagene Fenster notverschalt.