Freiwillige Feuerwehr Brackenheim

"Acht Teile - ein Ganzes"

Umgestürzter Baum in Meimsheim

Freitag, 06.12.2013 - 13:34 UhrWindbruchvon Timo Gebert, Feuerwehr Brackenheim

Mit Alarmstichwort „Windbruch“ wurden wir am Nikolaustag von der Leitstelle in Heilbronn auf die Straße zwischen Hausen und Nordhausen alarmiert. Beim Abfahren der Straße konnte auf der gesamten Strecke jedoch kein umgestürzter Baum festgestellt werden.

Nach Rückfrage bei der Leitstelle wurde uns die Straße zwischen Meimsheim und Nordhausen genannt. Da es diese Straße nicht gibt, wurde stattdessen die Verbindung zwischen Hausen und Meimsheim kontrolliert. Daraufhin konnte kurz vor dem Ortsschild von Meimsheim ein umgestürzter Baum festgestellt werden, der auf die Fahrbahn ragte.

Von der Feuerwehr wurde der Baum mit der Motorsäge zersägt.

Im Einsatz war der Löschzug Hausen mit einem Fahrzeug und drei Einsatzkräften. Zusätzlich war auch Kommandant Hügle mit einem Fahrzeug am Einsatzort.